Drucken
Einsatzbericht
Gegen 11.03 Uhr wurde die Feuerwehr Dittweiler zu einem Wassernotstand alarmiert. Aufgrund eines Wasserrohrbuchs war ungehindert Wasser in ein Wohnhaus eingedrungen. Die Feuerwehr Dittweiler schieberte das Wasser hinter der Wasseruhr ab und unterstützte den Hausbesitzer bei der Entfernung des Wassers. Die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg besetzte die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ).
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
         
FEZ