Drucken
Einsatzbericht
Gegen 10.16 Uhr wurden die Feuerwehren Ohmbach, Brücken und Schönenberg-Kübelberg aufgrund von Gasgeruch im Bereich eines leerstehenden Hauses in der Friedhofstraße in Ohmbach alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, konnte die Feuerwehr weder einen Geruch wahrnehmen noch konnte eine Konzentration gemessen werden. Die Feuerwehr veranlasste, dass der Eigentümer des Hauses, sowie die Pfalzwerke die Einsatzstelle anfuhren. Zusammen mit dem Bereitschaftsdienst der Pfalzwerke und dem Eigentümer wurde das Haus abgesucht. Letztlich wurde eine geringe Abnahme am Gaszähler festgestellt, weshalb vorsichtshalber die Hauptgaszufuhr abgeschiebert wurde.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ ELW 1 HLF 10 RW 1