Drucken
Einsatzbericht
Am heutigen Donnerstag unterstützte die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg die Kameraden der Feuerwehren Waldmohr, Dunzweiler und Breitenbach bei der Absicherung des Trofeo-Radrennens. Das Radrennen startete in Neunkirchen. Anschließend wurde über Höchen, Waldmohr, Breitenbach, Lautenbach und Münchwies ein 4-facher Rundkurs zurückgelegt. Da alle Kräfte der Feuerwehren Breitenbach und Dunzweiler zwecks Absicherung eingebunden waren, richtete die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg mit dem Tanklöschfahrzeug, positioniert am Bambergerhof, eine Brandsicherheitswache ein. Die Veranstaltung verlief ohne besondere Vorkommnisse.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
       
TLF 16/25 MZF 1