Drucken
Einsatzbericht
Gegen 22.02 Uhr wurden die Wehrführer der Feuerwehren Altenkirchen und Schönenberg-Kübelberg aufgrund eines Einsatzes nach Absprache alarmiert. Eine gesundheitlich angeschlagene Person wurde in Altenkirchen vermisst. Laut Aussage der Polizei sei sie in den Wald gelaufen und bis dato nicht mehr zurückgekehrt. Über die Feuerwehreinsatzzentrale wurde der Alarm der Feurwehr Altenkirchen ausgelöst. Die Feuerwehr Altenkirchen und der Einsatzleitwagen (ELW 1) der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg fuhren die Einsatzstelle an. Mit mehreren Trupps wurde nach der Person zunächst im näheren Umfeld gesucht. Glücklichweise kehrte die vermisste Person, jedoch gesundheitlich schwer angeschlagen, zum Wohnort zurück. Die Feuerwehr betreute die Person bis zum Eintreffen des alarmierten Rettungsdienstes.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
       
FEZ ELW 1