Drucken
Einsatzbericht
Gegen 21.48 Uhr wurden die Feuerwehren Brücken und Ohmbach zu einem Verkehrsunfall mit unklarer Lage auf der Landstraße L350 zwischen Brücken und Ohmbach alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde schnell klar, dass es sich um einem Wildunfall mit einem Motorrad handelte. Der Motorradfahrer blieb aber unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Straße bis zur Beseitigung des Tierkadavers komplett gegen den Verkehr. Ebenfalls im Einsatz war auch der Rettungsdienst und die Polizei. Der Einsatz wurde vom Einsatzleitwagen (ELW 1) und der Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg koordiniert.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
     
FEZ ELW 1