Drucken
Einsatzbericht
Gegen 23.39 Uhr wurden die Feuerwehren Frohnhofen, Altenkirchen und Schönenberg-Kübelberg zu einem Mähdrescherbrand auf der Landstraße L352 zwischen Altenkirchen und Frohnhofen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle befand sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand mit mehreren C-Rohren, ausgerüstet mit Atemschutz ab. Um auch alle Glutnester zu löschen war es notwendig auch Teile der Landmaschine zu öffnen. Die auslaufenden Betriebsmittel des Fahrzeuges fing die Feuerwehr bestmöglich auf, zur Sicherheit wurden jedoch auch die untere Wasserbehörde, sowie die Verbandsgemeindewerke alarmiert. Am Kohlbach wurde zusätzlich noch eine Ölsperre eingerichtet. Mit im Einsatz war auch noch die Straßenmeisterei sowie der Rettungsdienst.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
FEZ ELW 1 LF 10/6 RW 1 TLF 16/25 TLF 24/50 MZF 1