Drucken
Einsatzbericht
Gegen 9.41 Uhr wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L355 in Höhe der Auffahrt zur Bundesautobahn BAB 6 in Richtung Kaiserslautern alarmiert. Dort waren zwei Fahrzeuge aus ungeklärter Ursache zusammengestoßen. In dem einen Fahrzeug befanden sich 4 Personen, in dem anderen Fahrzeug 1 Person. Bis auf 1 Person konnte sich jeder selbst aus den Fahrzeugen befreien, die andere Person wurde durch den Aufprall leicht eingeklemmt und musste von der Feuerwehr und dem ebenfalls alarmierten Rettungsdienst befreit werden. Ebenso im Einsatz war die Feuerwehr Waldmohr, der Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 16 aus Saarbrücken und die Polizei. Die Feuerwehr kümmerte sich zudem um die Sicherung der Unfallstelle gegen den Verkehr, stellte den Brandschutz sicher und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
 
FEZ ELW 1 LF 10/6 RW 1 TLF 16/25