Drucken
Einsatzbericht
Gegen 11 Uhr wurden die Feuerwehren Altenkirchen und Schönenberg-Kübelberg zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. In der Straße "Hühnerhecke" in Altenkirchen befand sich eine Person in einer Zwangslage und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Die Feuerwehr Altenkirchen war schnell vor Ort und befreite die Person, die in einen Schacht gefallen war. Die Person wurde danach vom ebenfalls alarmierten Rettungsdienst betreut. Alle Fahrzeuge der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg brachen daraufhin die Alarmfahrt ab und kehrten zum Gerätehaus zurück.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ ELW 1 LF 10/6 RW 1