Drucken
Einsatzbericht
Gegen 5.40 Uhr wurden die Feuerwehren Ohmbach, Brücken und Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall auf der B423 zwischen Brücken und Steinbach alarmiert. Ein PKW hatte sich im Straßengraben überschlagen. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle war der Fahrzeugführer bereits aus seinem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst betreut. Ein Ausrücken der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg war nicht mehr notwendig, lediglich das Einsatzleitfahrzeug fuhr die Einsatzstelle zur Unterstützung an. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab, stellte den Brandschutz sicher und nahm die auslaufenden Betriebsstoffe auf. Nach dem Eintreffen des Abschleppdienstes konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
       
FEZ ELW 1