Drucken
Einsatzbericht
Gegen 14.28 Uhr wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall mit unklarer Lage auf der Landstraße L355 zwischen Kübelberg und Waldmohr alarmiert. Ein PKW hatte sich aus ungeklärter Ursache überschlagen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Rettungsdienst bereits vor Ort und betreute die zwei Fahrzeuginsassen, die bereits aus dem PKW befreit waren. Die Feuerwehr richtete im Auftrag der Polizei eine Vollsperrung ein, klemmte die Batterie ab und stellte den Brandschutz sicher. Nachdem der PKW wieder auf den Rädern stand, übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Polizei und verlies diese anschließend.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ ELW 1 LF 10/6 RW 1