Drucken
Einsatzbericht
Gegen 15.45 Uhr wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen alarmiert. Ein PKW war unterhalb des unteren Kreisels in Kübelberg von der Fahrbahn abgekommen und einige Meter weiter erst zum stehen gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle war der Rettungsdienst bereits vor Ort und versorgte die beiden Fahrzeuginsassen, die sich außerhalb des Fahrzeugs befanden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den Verkehr ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Batterie des PKWs ab.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ LF 10/6 RW 1 MZF 1