Drucken
Einsatzbericht
Gegen 8.47 Uhr wurden die Feuerwehren Altenkirchen und Schönenberg-Kübelberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. In der Breitenbacher Straße in Altenkirchen war es zu einem frontalen Zusammenstoß eines Pritschenwagens mit einem LKW gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle befand sich der Fahrer des LKWs noch im Fahrzeug, war jedoch nicht eingeklemmt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst beim Befreien des Fahrers, sicherte die Unfallstelle gegen den Verkehr ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Fahrzeugbatterien ab und nahm auslaufende Betriebsmittel auf. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
     
FEZ LF 10/6 RW 1