Drucken
Einsatzbericht
Kurz nach dem Ende des Einsatzes in Gries wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg zur Amtshilfe für die Polizei angefordert. Auf dem Dörrbergweiher in Waldmohr befanden sich polizeilich beschlagnahmte Gegenstände. Mittels Schlauchboot brachte die Feuerwehr diese an Land und übergab sie an die Polizei. Während des Einsatzes war ein Nachalarm der Feuerwehr Waldmohr notwendig, da die Einsatzkräfte von Schönenberg-Kübelberg aufgrund eines Einsatzes in Schönenberg die Arbeit vor Ort unterbrechen mussten. Die Feuerwehr Waldmohr setzte in der Zwischenzeit die Arbeiten fort.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ ELW 1 MZF 1 RTB 1+2