Drucken
Einsatzbericht
Gegen 11.36 Uhr wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg zu einer Tierrettung in Schmittweiler alarmiert. Ein Vogel (Greifvogel) hatte sich in der Dachantenne eines Hauses in der Eichenstraße verfangen. Da eine Rettung mittels Leiter nicht möglich war forderte der Einsatzleiter die Drehleiter der Feuerwehr Waldmohr an. Gerade als die Drehleiter einsatzbereit vor Ort aufgestellt war konnte sich der Vogel letztlich doch alleine befreien. Ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht mehr erforderlich.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
     
FEZ ELW 1 LF 10/6