Drucken
Einsatzbericht
Gegen 17.46 Uhr wurden die Feuerwehren Brücken und Ohmbach zu einem Brand eines Strommasten alarmiert. Ein Strommast war in der Kirchenstraße in Ohmbach in Brand geraten. Die Feuerwehr verständigte die Pfalzwerke, welche den Masten freischaltete. Wegen der eintretenden Dunkelheit wurde die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg im Laufe des Einsatzes zur Unterstützung angefordert. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus. Die Pfalzwerke kümmerten sich um die Reparatur des Strommasten. Während der Arbeiten war der gesamte Ort stromlos. In einem angrenzenden Wohnhaus befand sich eine Person, die von einem Beatmungsgerät abhängig ist. Die Feuerwehr versorgte das entsprechende Gerät während der Einsatzdauer mit Notstrom. Nach Abschluss der Reparatur durch die Pfalzwerke wurde der Strom wieder eingeschaltet und die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle wieder verlassen.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
   
FEZ ELW 1 RW 1 Dekon-P