Drucken
Einsatzbericht
Gegen 0.18 Uhr wurden die Feuerwehren Dittweiler und Schönenberg-Kübelberg zur Unterstützung der Feuerwehr Waldmohr bei einem Gebäudebrand alarmiert. Das Gebäude eines Industriebetriebes in der Eichelscheiderstraße war in Brand geraten und befand sich nach dem Eintreffen der ersten Kräfte aus Waldmohr bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg unterstützte mittels Wasserwerfer des TLF 24/50. Weiterhin wurde eine Angriffsleitung im hinteren Bereich des Gebäudes gelegt, um dort das Gebäude von außen löschen zu können. Aufgrund der Instabilität der Dachkonstruktion war ein Innenangriff im Gebäude nicht mehr möglich. Gegen 3 Uhr konnte die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg aus dem Einsatzgeschehen ausgelöst werden, die Feuerwehr Waldmohr blieb jedoch aufgrund erforderlicher Nachlöscharbeiten am Einsatzort.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
FEZ ELW 1 LF 10/6 TLF 16/25 TLF 24/50 Dekon-P