Drucken
Einsatzbericht
Gegen 21.39 Uhr wurden die Feuerwehren Dittweiler und Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen alarmiert. In der St. Wendeler Straße in Dittweiler war ein Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne gefahren. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und betreute den Fahrzeugführer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg besetzte die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ). Über die FEZ wurden die Pfalzwerke zwecks Abschaltung der defekten Laterne angefordert.
Einsatzmittel der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg:
         
FEZ