Drucken
Fahrzeugart Sonder - Tanklöschfahrzeug
Funkrufname Florian Schönenberg 29
Baujahr 1993
Fahrgestell MAN
Aufbau Ziegler
Besatzung 9 Personen
Infos
Das TLF 16/25 wird zur Brandbekämpfung verwendet!

Das Fahrzeug verfügt über einen eingebauten Löschwassertank mit 2500l Wasser, sowie einem 200l großen Schaummitteltank und einem eingebauten Turbozumischer. Ergänzt wird der Schaummitteltank durch weitere 60l Schaummittel in Kanistern.

Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über einen klappbaren Dachmonitor mit Hohlstrahlrohr und aufsetzbarem Schaumrohr. Eine weitere Besonderheit ist die für diese Art von Fahrzeug eher unübliche Gruppenkabine mit vier Pressluftatmern im Innenraum.

Das Fahrzeug verfügt über eine Schnellangriffshaspel und eine zuschaltbare Hochdruckanlage mit 50 m formstabilem Schlauch.
Zur weiteren Beladung gehören eine vierteilige Steckleiter, Belüftungsgerät, Hitzeschutzanzüge, über 600m Schlauchleitung, Kaminkehrwerkzeug, Hydro-Schilder und ein Sprungretter.

Das Fahrzeug ist mit einem pneumatischen Lichtmasten mit zwei 1000 Watt-Strahlern, einem tragbaren Stromerzeuger, Material zur mobilen Beleuchtung, einer Tauchpumpe und einem Trennschleifer ausgestattet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen