Drucken

Am 04.Juni 2016 konnten die VG- Feuerwehren Waldmohr und Schönenberg-Kübelberg 12 Feuerwehrleute aus den eigenen Reihen zum Maschinistenlehrgang begrüßen. Die wohl letzte Maschinisten-Ausbildung im Rahmen der alten Verbandsgemeinden Schönenberg-Kübelberg und Waldmohr wurde bei noch schönem Wetter eröffnet. Unter den örtlichen VG.- und Feuerwehrvertretern war auch der Kreis Feuerwehr Inspektor Hr. Udo Schmeiser zu Gast.

Nach kurzen Eröffnungsreden wurde der Lehrgang unter der Leitung von Thomas Schell, Frank Stadtler, Roland Fries und Thorsten Müller begonnen. Zahlreiche Theorie- und Praxisstunden (auch unter widrigsten Wetterbedingungen) folgten, so dass am 26. Juni 2016, nach 37 Unterrichtsstunden, allen 12 Feuerwehrleuten der Leistungsnachweis überreicht werden konnte. Besonderen Dank gilt den Helfer u.a. Joel Link  für die Ausbildungseinheit STVO, Wege und Sonderrechte. Die Ausbilder bedanken sich auch auf diesem Weg für die rege Teilnahme und wünschen den neuen Maschinisten allzeit sichere Fahrt und alles Gute für die Zukunft.

Mathias Kowollik, Max Lieblang (Breitenbach), Björn Jonderko, André Guth, Dirk Helfenstein (Schönenberg), Deniz Herrmann (Altenkirchen), Tobias Steigner (Frohnhofen), Niklas Häßel, Yannik Geis (Dittweiler), Pascal Böhnlein, Davide Stagno, Patrick Roos (Waldmohr)