- Feuerwehr in der Umstrukturierung -

 

Den diesjährige Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg läutete der stellvertretende Wehrführer Mario Leibrecht mit der Begrüßung der Feuerwehrangehörigen, Bürgermeister a.D. Karl-Heinz Schoon, Kreisbeigeordneter Jürgen Conrad, Wehrleiter Jens Danner, Ehrenwehrleiter Heinz Schell, ehemaligen Wehrleiter und Fachberater Peter Wemmert, Notfallseelsorger Franz Scherer und Ortsbürgermeister Josef Weis sowie die Mitglieder der „Ehemaligen“ ein.

Seit mehreren Jahren schon findet jährlich eine gemeinsame Übung der beiden Feuerwehren Waldmohr und Schönenberg-Kübelberg statt. Besonders da in naher Zukunft die Fusion der Verbandsgemeinden Waldmohr, Glan-Münchweiler und Schönenberg-Kübelberg ansteht, ist es wichtig, dass die Zusammenarbeit der Feuerwehren untereinander gut funktioniert.

In diesem Jahr organisierte die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg diese gemeinsame Übung. Die letzte Übung, welche im vergangenen Jahr in Waldmohr stattfand, war eine Brandschutzübung. Die diesjährige Übung beinhaltete das Thema Technische Hilfeleistung.

Am Samstag, dem 21. Mai 2016 fand eine Alarmübung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg statt.

Feuerwehr übt den Ernstfall - 2. Seminar der technischen Hilfe

Eine zunehmende Anzahl von Einsätzen im Bereich der Technischen Hilfe sowie Weiterentwicklungen der Automobilindustrie in Bezug auf verstärkte Karosserien erfordert die stetige Weiterbildung von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr.